Kostenlos

«Food for Future»: Nachhaltigkeit verbessern dank Hülsenfrüchte

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

«Cubic Auditorium» Innovation Campus der Bühler AG

Gupfenstrasse 5

Uzwil

Switzerland

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Nachhaltigkeit in der Ernährung fördner, sowohl technisch als auch in der Vermarktung.

Zu diesem Event

Bereit für einen spannenden Workshop rund um die Lebensmittelproduktion? Lerne die vielseitige Welt des Lebensmitteltechnologie-Unternehmens Bühler kennen und entwickle eigene Ideen, um die Nahrungsmittelversorgung gesünder und nachhaltiger zu machen – ganz im Sinne der Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen. Dabei im Zentrum: Hülsenfrüchte.

Programm

Teil 1:

Wir verschaffen uns einen Überblick über die Trends zum Verständnis des Essverhaltens und der Lebensmittelpräferenzen der Verbraucher (heute und morgen) und erarbeiten eine Marktpotenzialanalyse. Das hilft uns, spezifische Technologiebedürfnisse zu erkennen.

Teil 2:

Wir tauchen in die Welt der Lebensmitteltechnologie ein, lernen die Nachhaltigkeitsziele von Bühler kennen und erarbeiten Lösungen zu den Fragen: wie schafft man es 50% weniger Energie, 50% weniger Wasser zu vergeuden und 50% weniger Abfall zu produzieren und in Technologien und Lösungen zur Hülsenfrüchte-Verarbeitung zu investieren?

Mehrere Ziele der UN Sustainable Development Goals betreffen die Nahrungsmittelversorgung. So fordert ein Ziel unmissverständlich «No Hunger», was angesichts von weltweit knapp 900 Millionen Menschen, die unter Mangel- oder Fehlernährung leiden, einer Mammutaufgabe gleichkommt. Für die weiteren Ziele wie «Good Health and Well-Being, «Responsible Production and Consumption» sowie die Erreichung der Klimaziele (Ziel 13) sind Anpassungen im Lebensmittelsektor nötig. So braucht es insgesamt mehr Verteilgerechtigkeit, Änderungen im Konsumverhalten, effizientere Produktion aber auch technische Innovationen.

Gerade bei den letzten beiden Punkten spielen Unternehmen wie Bühler in Uzwil (SG) eine entscheidende Rolle. Die Bühler AG hat in ihrem Betrieb spezielle Verfahren für die Verarbeitung von Hülsenfrüchten entwickelt. Du erarbeitest Lösungen, um Hülsenfrüchte als gesunde, und nachhaltige Alternative bei den Konsumenten zu platzieren, lernst dabei Bühler von innen kennen, erfährst über mögliche Karrieremöglichkeiten und lernst Frauen aus Technik und Informatik kennen.

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

«Cubic Auditorium» Innovation Campus der Bühler AG

Gupfenstrasse 5

Uzwil

Switzerland

Karte anzeigen

{ _('Organizer Image')}

Veranstalter Swiss TecLadies Network

Veranstalter von «Food for Future»: Nachhaltigkeit verbessern dank Hülsenfrüchte

Das Netzwerk für Frauen in technischen Berufen und in Ausbildung, die sich vernetzen und gegenseitig unterstützen: Von Frauen für Frauen gegen den Fachkräftemangel in Technik und im MINT-Bereich.

Le réseau pour les femmes actives dans les professions techniques et celles en formation, qui se mettent en réseau et se soutiennent mutuellement : Par des femmes pour les femmes contre la pénurie de main d’œuvre qualifiée dans le secteur des MINT et de la tech.

Dieses Event speichern

Event gespeichert