Kostenlos

Salon des Créateurs: 3D Print Instruments meets Planterhy

Bereich für Aktionen und Details

Kostenlos

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Aktienmühle

Gärtnerstrasse 46

Workshop 423

4057 Basel

Switzerland

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Wie funktioniert nachhhaltige lokale und globale Verbundenheit: Ricardo Simians 3D-Print-Instrumente / Claudio Gattiker Pflanzenkreationen

Zu diesem Event

Pandemiebedingt auf Donnerstag, den 10.02.2022 verschoben!

Ricardo Simians – Research, Design, 3D Print · Instruments and Objects: Ricardo wird über die spezifischen Materialien und die Herausforderungen im Produktionsprozess sprechen – und über die Möglichkeit, ein persönliches Objekt mit 3D-Print-Technologie umzusetzen.

Planterhy: Claudio Gattiker ist zu Gast mit seinen Pflanzenkreationen.

Welche Geschichten erzählen die beiden Pioniere uns und welche Botschaften vermitteln ihre Produkte zu Spannungsthemen wie lokal versus global – wo braucht es globale Verbundenheit, um wiederrum lokal nachhaltig tätig zu sein?

Im Anschluss an den Einblick in die Arbeit der beiden Jungdesigner laden wir zu einer öffentlichen Diskussion über den Einfluss der Kreativwirtschaft auf die Gesellschaft heute bei einem Apéro ein.

Ricardo Simian – Research, Design, 3D Print · Instruments and Objects: Über eine schlichte, luftige Aussentreppe gelangt Ricardo Simian in sein Atelier in der vierten Etage der Aktienmühle. Er nimmt uns mit auf ein akustisches Experiment: Der Klang eines originalen barocken Instrumentes neben seiner detailgetreuen Nachfolgerin aus dem 3D-Printer. Ricardo Simian erforscht, wie und mit welchen Materialien Musikinstrumente und Klangobjekte, sowie auftragsbezogene Designs im Kreativ- und Kulturbereich, mit dem 3D-Drucker produziert werden können. Mehr: www.3dmusicinstruments.com und www.simplyd3sign.com.

Planterhy: Claudio Gattiker ist zu Gast mit seinen Pflanzenkreationen. Gegründet wurde Planterhy in 2020: «Meine Leidenschaft für Pflanzen gibt mir jeden Tag neue Inspiration. Es ist mein Wunsch, mit meinen Produkten ein Stück Natur in dein Zuhause oder an deinen Arbeitsplatz zu bringen. In unserer hektischen Zeit, brauchen wir Momente der Ruhe sowie Zeit für das Schöne. Dafür erschaffe ich meine Kreationen. Alle Produkte von Planterhy werden von mir mit viel Liebe in Basel hergestellt. Bei den Rohstoffen achte ich darauf, dass sie aus nachhaltigen Produktionen stammen und wenn immer möglich aus wiederverwerteten Materialien bestehen. Der Name «Planterhy» setzt sich zusammen aus «Plante» (Französisch für Pflanze) und «Rhy» (Baseldeutsch für Rhein).» Mehr: www.planterhy.com.

Salon des Créateurs – ein kultureller Netzwerk-Event von kreaB jeden zweiten Monat im Jahr: Jedes Mal an einem neuen Ort, jeden Monat ein neues Thema. Dies kann von der Kurzgeschichte einer Schriftstellerin, über den Stammtisch zur Zukunft des digitalen Arbeitens, bis hin zur Präsentation eines interdisziplinären Projekts reichen. Du bist kreativschaffend und möchtest selbst einen Salon des Créateurs bei dir machen? Melde dich bei uns! info@kreab.ch, www.kreaB.ch

Covid-19-Schuztkonzept: Es gelten die aktuellen Covid Schutzregeln des Kantons Basel-Stadt am 10. Februar 2022. Entsprechend der Vorgaben des Kantons Basel-Stadt gilt in den Innenräumen Zertifikatspflicht (gerne per App) und Maskenpflicht (Ausnahmen: Konsumation von Getränken und Speisen am Sitzplatz, Redner:innen).


		Salon des Créateurs: 3D Print Instruments meets Planterhy: Bild
Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Aktienmühle

Gärtnerstrasse 46

Workshop 423

4057 Basel

Switzerland

Karte anzeigen

Veranstalter kreaB

Veranstalter von Salon des Créateurs: 3D Print Instruments meets Planterhy

Dieses Event speichern

Event gespeichert