CHF 121.79

Unthinkable Mastermind Event

Eventinformationen

Dieses Event teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

TGIM - Thank God it's Monday

17 Löwenstrasse

8001 Zürich

Switzerland

Karte anzeigen

Beschreibung des Events
Unthinkable Mastermind Event inspiriert dich, das Undenkbare zu tun, durch verschiedene Unthinkable Impulse.

Zu diesem Event

Zielgruppe

Das Unthinkable Mastermind ist für Dich, wenn Du Unternehmer, Visionär, Träumer, oder eine kreative Person, bist die das Undenkbare tun will und sich mit Gleichgesinnten austauschen möchte.

Agenda

17:00 Eintreffen und Apéro

17:45 Begrüssung

18:00 Beginn Unthinkable Impulse

22:00 Austausch

23:00 Ende

Jonas David Ettlin begleitet uns durch den Abend mit einer Weindegustation.

Bestätigte Unthinkable Impulse

Christian Wenk

Christian Wenk hat bis 1993 2 Jahre Musik studiert beim SMPV und begann dann 1994 parallel mit dem Medizinstudium. Ab 1998 unterbrach er das Studium zugunsten des Sports für 2 Jahre. Im Herbst 2000 passierte der fatale Unfall: Beim Training in Japan zu einem Weltcup Duathlon erlitt er eine Querschnittlähmung und kämpfte anfangs ganze drei Wochen lang ums Überleben.

2002 erlangte Christian Wenk an der Universität Zürich nichts desto trotz das Diplom der Humanmedizin. Danach arbeitete er als Assistent und Oberarzt insgesamt 12 Jahre im Spital, ehe er eine eigene Hausarztpraxis in Schenkon übernahm. 2007-2010 war er Nationaltrainer der Handbiker und begleitete diese nach Peking an die Paralympics. 2003, 2006 und 2010 hatte er grosse Auftritte mit dem Klavier (Benefizkonzerte) unter anderem in der Tonhalle und dem KKL. 2009 wurde er vom WEF zum Young Global Leader erkoren. 2013 gründete er dann als Gefäss für sein wohltätiges Engagement seine Stiftung, mit welcher er sich heute mehr denn je aktiv engagiert für das Wohl von benachteiligten Menschen, insbesondere in armen Ländern. So baute er unter anderem Schulen in Afghanistan (2010) und Myanmar (2017 und 2019). Erlöse aus seiner regen Referats- und Auftritts- Tätigkeit kommen vollumfänglich diesen Projekten zugute.

In seinem Unthinkable Impulse spricht er darüber, wie er scheinbar unüberwindbare Herausforderungen meistert, sich neu orientiert und trotz aller Schwierigkeiten ein erfülltes Leben führt.

Susanne Baumann (lic. rer. publ. HSG)

hat den Purpose im Herz, im Blut und in der Seele. Sie coacht und begleitet CEOs und Management-Teams von führenden Unternehmen. Als Visionärin öffnet sie neue Denkräume für Visionen und Durchbrüche auf die nächste Entwicklungsstufe. Zielsicher erkennt sie das größere Potenzial des Einzelnen und des ganzen Management-Teams.

Susanne Baumann ist die Initiatorin und Co-Gründerin des Think Tank InspirationUnlimited, welcher intuitive Analysen für Unternehmen durchführt. Sie gibt Vorträge an Universitäten in ganz Europa zu den Themen Integrale Unternehmensführung und Innovationskompetenz. Zudem schreibt sie ein Buch zum Thema: «The inner Landscape of the Innovator!», basierend auf Interviews mit hoch innovativen Unternehmen aus aller Welt. Sie hat an der Universität St.Gallen (HSG) Wirtschaft und Internationale Beziehungen studiert und besitzt langjährige Arbeitserfahrung in verschiedenen KMUs und internationalen Konzernen.

Politisch setzt sie sich ein für mehr Bewusstsein im politischen Dialog und kandidiert für den Nationalrat für die IP (Integrale Politik).

Unthinkable Impulse: Mission Possible

Mit Purpose den Power zünden und Unmögliches möglich machen - das Erfolgsgeheimnis innovativer Unternehmer.

Susanne Baumann

Dr. med. Stefan Metzker hat eine klassische Ausbildung als Arzt durchlaufen und ist Internist und Notfallmediziner.  Nach mehrjähriger klinischer Tätigkeit, zuletzt als Leiter einer interdisziplinären Intensivstation an einer Universitätsklinik, wechselte er als Mitgründer verschiedener Start-up Unternehmen in die private Wirtschaft.

Als Direktor eines auf die Entwicklung von Medizinprodukten und Dienstleistungen spezialisierten internationalen Unternehmens wurde er u.a. mit dem Aufbau von Fabriken beauftragt und machte dabei erste Erfahrungen mit dem Lean Management in einem klassischen Produktionsumfeld. Er absolvierte neben einem Diplomstudium in Management ein EMBA, ist Mitbegründung eines internationalen Lean Institutes und gibt regelmässig Workshops zum Thema Lean.

Seit 2009 ist er in der Funktion als Direktor und CEO im Spitalmanagement tätig. Daneben ist er Verwaltungsrat und Stiftungsrat von Organisationen im Gesundheitswesen.

Im Unthinkable Impulse spricht er über "Neue Wege für Spitäler in der regionalen Gesundheitsversorgung der Schweiz"

Pascal Kienast

Nach dem Abschluss an der ETH in Zürich als Elektrotechnik-Ingenieur befasst sich Pascal Kienast mehr als 10 Jahren mit Energie. Zu Beginn als Ingenieur, Projektleiter und Manager im international tätigen ABB-Servicegeschäft im Kraftwerk- und Industriebereich. Nach einer Zusatzausbildung in Betriebswirtschaft und Nachhaltigkeit hat Pascal neue Wege als selbständiger Energieberater, Ingenieur, Unternehmer und Energie-Fachexperte eingeschlagen. Heute ist er vielseitig unterwegs und kennt die unterschiedlichsten Facetten der Energielandschaft im In- und Ausland.

Energetisch geladen ist Pascal auch in seiner Freizeit, wann immer er kann ist er als Abenteurer und Ausdauersportler in den Bergen und in der Natur unterwegs. In seinem Unthinkable Impuls spricht er darüber wie das Bezwingen von sportlichen Resultate seine unternehmerische Leistung fördert.

Clemap AG

Adrian Walker

Vor Boataffair war Adrian als Investment Manager für einen Venture Capital Fund tätig und übernahm dabei für 18 Monate die Rolle des CEO für eine der Beteiligungen. Adrian sammelte Managementerfahrung als Interner Auditor für die Sika Gruppe und Auditor und Berater für PwC Zürich und schloss im 2011 als Wirtschaftsprüfer ab. Adrian hat einen Abschluss in Betriebswirtschaft der Zürcher Hochschule für Angewandte Wissenschaften und einen MBA des Imperial College London. Adrian liebt es in der Freizeit zu zu wandern, Ski zu fahren, auf einem Boot zu fahren und seine Familie ist seine oberste Priorität.

Im Unthinkable Impulse wird er über seinen Übergang vom Venture Capital zum Entrepreneur sprechen. Er berichtet über die Herausforderungen, mit denen er konfrontiert war, den Ängsten und wie man diese überwindet und das zu tun was man liebt, gegen alle Widerstände.

Boataffair

Adrian Walker - Sharing Economy

Jonas David Ettlin, ing. Oeno.

Betriebsleiter, Weingut Schipf

Das Weingut Schipf, direkt am Zürichsee in Herrliberg, ist ein wunderbarer Ort mit faszinierender Geschichte: Seit über 650 Jahren wird Wein an dieser privilegierten Lage gemacht. Die einflussreichen Zürcher Familien Werdmüller und Escher (Escher-Wyss) nutzten das Gut als Sommersitz. Hans-Caspar Escher liess 1728 einen einzigartigen Musiksaal errichten, der von Persönlichkeiten wie Johann Wolgang Göthe geschätzt wurde oder der das festliche Dinner beherbergte als Winston Churchill nach seiner berühmten Rede zu Europa in Zürich auf der Schipf zu Besuch war. Direkt darunter liegt der imposante Gewölbekeller, der bis heute zur Weinkelterung des Ertrags der eigenen 4,5 ha Reben rund ums Haus dient.

Die heutige Besitzerfamilie von Meyenburg sind direkte Nachfahren Hans-Caspar Eschers. Die Weine der Schipf sind bekannt für ihre Eleganz und Qualität und sowohl bei den roten als auch bei den weissen für ihr enormes Lagerpotential. Der hervorragende Wein und das wunderbare Weingut machen einen Besuch auf der Schipf wertvoll.

Jonas David Ettlin (39) hat als Tourismusfachmann mit jungen 27 Jahren die Leitung der Schweiz Tourismus Niederlassung in Moskau übernommen. Nach einer vierjährigen Zweitausbildung zum Ingenieur in Oenologie hat er zuerst das Weingut der Kartause Ittingen TG geführt und leitet nun das Weingut Schipf im zweiten Weinjahr.

Weingut Schipf

Mit Freunden teilen

Datum und Uhrzeit

Veranstaltungsort

TGIM - Thank God it's Monday

17 Löwenstrasse

8001 Zürich

Switzerland

Karte anzeigen

Dieses Event speichern

Event gespeichert