Skip Main Navigation

Event erstellen

Eventbrite LogoUpdated by Antwonne D

Kategorien: Neuer Eventerstellung Erfahrung, Events & Tickets erstellen & bearbeiten

Erstellen Sie ein Event, um mit Eventbrite Tickets auf Ihrer Website und in Ihren sozialen Netzwerken zu verkaufen. Wählen Sie zunächst aus, ob das Event online oder an einem physischen Veranstaltungsort stattfinden soll. Fügen Sie dann ein Bild und eine Beschreibung des Events hinzu. Legen Sie zuletzt fest, welche Informationen von Teilnehmern erhoben werden sollen, bevor Sie das Event veröffentlichen. Melden Sie sich bei Ihrem Eventbrite-Konto an und klicken Sie auf "Event erstellen", um den Prozess zu starten.

<h2 id="01">Grundlegende Informationen</h2> <h3 id="01-1">1. Klicken Sie auf &quot;Event erstellen&quot;.</h3> <p>Melden Sie sich bei Ihrem Eventbrite-Konto an und wählen Sie &quot;Event erstellen&quot; aus.</p> <h3 id="01-2">2. Füllen Sie die Felder unter &quot;Grundlegende Informationen&quot; aus.</h3> <ul><li><b>Eventtitel</b> – Geben Sie dem Event einen kurzen, eindeutigen Namen (maximal 75 Zeichen).</li><li><b>Typ</b> – Wählen Sie einen Eventtyp, der zu Ihrem Event passt (z. B. &quot;Kurs&quot; oder &quot;Party&quot;). Wenn Ihr Event öffentlich zugänglich ist, ist es dadurch besser auffindbar.</li><li><b>Kategorie</b> – Wählen Sie eine Kategorie, die zu Ihrem Event passt (z. B. &quot;Mode&quot; oder &quot;Ernährung&quot;). Wenn Ihr Event öffentlich zugänglich ist, ist es dadurch besser auffindbar.</li><li><b>Unterkategorie</b> – Durch die Angabe einer Unterkategorie können Sie Ihr Event näher beschreiben. Diese Option ist derzeit nur für Events in den USA verfügbar.</li><li><b>Tags</b> – Geben Sie Suchbegriffe ein, mit denen Teilnehmer nach Ihrem Event suchen würden. Die Event-Tags auf Ihrer Eventseite werden automatisch anhand des Standorts, des Eventtyps, der Eventkategorie und -unterkategorie ermittelt.</li><li><b>Veranstalter</b> – Geben Sie einen Veranstalter an. Wenn Sie einen Veranstalter hinzufügen oder ändern möchten, müssen Sie das jeweilige Veranstalterprofil aktualisieren.</li></ul> <h3 id="01-3">3. Wählen Sie einen Ort.</h3> <ul><li><b>Veranstaltungsort</b> – Suchen Sie in der Suchleiste nach einem Veranstaltungsort, einer Adresse oder einer Stadt.</li><li><b>Online-Event</b> – Wählen Sie diese Option, wenn Ihr Event online stattfindet.</li><li><b>Ankündigung folgt</b> − Wählen Sie diese Einstellung, wenn der Veranstaltungsort noch nicht feststeht.</li></ul> <h3 id="01-4">4. Wählen Sie Datum und Uhrzeit.</h3> <ul><li><b>Eventbeginn</b> − Datum und Uhrzeit, an dem/zu der das Event beginnt</li><li><b>Eventende</b> − Datum und Uhrzeit, an dem/zu der das Event endet</li><li><b>Zeitzone</b> − Die Zeitzone muss mit der Region übereinstimmen, in der das Event stattfindet.</li></ul> <h3 id="01-5">5. Klicken Sie auf &quot;Speichern und weiter&quot;.</h3> <p>Klicken Sie auf &quot;Speichern und weiter&quot;. Hier finden Sie weitere Details zu grundlegenden Eventinformationen:</p> <ul><li>eblink{Einrichten eines reinen Online-Events=&gt;https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=19996}</li><li>eblink{Eventkalender mit mehreren Terminen einrichten=&gt;https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3467}</li></ul> <h2 id="02">Eventinformationen</h2> <h3 id="02-1">1. Fügen Sie ein Haupt-Eventbild hinzu.</h3> <p>Klicken Sie in den Kasten, um eine JPEG- oder PNG-Datei mit einer Größe von maximal 10 MB hochzuladen.</p> <ul><li>Bilder mit mindestens 2160 x 1080 Pixeln (Seitenverhältnis 2:1) sind am besten geeignet.</li><li>Um das Bild zuzuschneiden, wählen Sie einen Bildbereich aus und klicken Sie auf &quot;Speichern&quot;. Sie können im Nachhinein Änderungen vornehmen, indem Sie mit dem Mauszeiger auf das Bild zeigen und auf das Symbol zum Zuschneiden klicken.</li><li>Wenn Sie das Haupt-Eventbild löschen möchten, zeigen Sie mit dem Mauszeiger darauf und klicken Sie auf das Papierkorbsymbol, sobald dieses angezeigt wird.</li><li>Prüfen Sie die Urheberrechtslizenzen der verwendeten Bilder.</li></ul> <h3 id="02-2">2. Verfassen Sie eine Beschreibung.</h3> <ul><li><b>Übersicht</b> – Fassen Sie die wichtigsten Eventinformationen zusammen (max. 140 Zeichen). Heben Sie das Alleinstellungsmerkmal Ihres Events hervor. Sofern das Event öffentlich zugänglich ist, erscheint die Übersicht auf Google, Eventbrite und Partner-Websites.</li><li><b>Beschreibung</b> – Verfassen Sie eine detaillierte Eventbeschreibung. Auf diese Weise erhalten Teilnehmer einen Eindruck davon, was sie auf dem Event erwartet. Durch ein Programm sowie eine Liste von Sponsoren oder Referenten verbessert sich die Qualität der Eventseite.</li></ul> <h3 id="02-3">3. Fügen Sie Text, Bilder und Videos hinzu.</h3> <ul><li><b>Text hinzufügen</b> – Fügen Sie einen Abschnitt mit häufig gestellten Fragen und Antworten hinzu.</li><li><b>Bild hinzufügen</b> – Betten Sie ein Bild in die Eventbeschreibung ein. An dieser Stelle können Sie auch mehr als ein Bild einfügen. Das Bild sollte im JPEG-, PNG- oder GIF-Format vorhanden sein und nicht größer sein als 10 MB.</li><li><b>Video hinzufügen</b> – Fügen Sie einen Abschnitt mit einem YouTube- oder Vimeo-Video hinzu. Prüfen Sie die Urheberrechtslizenzen der verwendeten Videos. Mit den Pfeilen nach oben und unten können Sie die Abschnitte anders anordnen. Wenn Sie einen Abschnitt löschen möchten, klicken Sie darauf und wählen Sie das Papierkorbsymbol aus.</li></ul> <h3 id="02-4">4. Klicken Sie auf &quot;Speichern und weiter&quot;.</h3> <p>Klicken Sie auf &quot;Speichern und weiter&quot;. Weitere Details zur Aktualisierung der Eventinformationen finden Sie hier:</p> <ul><li>eblink{Richtlinien für Bilddateien=&gt;https://www.eventbrite.de/support/articles/de/Troubleshooting/so-waehlen-sie-ein-tolles-eventbild-aus?lg=de#2}</li><li>eblink{Partner-Websites von Eventbrite=&gt;https://www.eventbrite.de/l/distribution}</li></ul> <h2 id="03">Tickets erstellen</h2> <h3 id="03-1">1. Gehen Sie zu &quot;Tickets&quot; und klicken Sie auf &quot;Ticket hinzufügen&quot;.</h3> <p>Sobald Sie alle Angaben unter &quot;Details&quot; eingegeben haben, werden Sie automatisch zu &quot;Tickets&quot; weitergeleitet. Wenn Sie zu einem späteren Zeitpunkt mit der Einrichtung der Tickets beginnen, navigieren Sie zur Seite &quot;<b>Meine Events verwalten</b>&quot;, wählen Sie das Event aus und klicken Sie auf &quot;Tickets&quot;.</p> <h3 id="03-2">2. Geben Sie Ticketinformationen ein.</h3> <p>Wählen Sie eine Ticketart aus und geben Sie Ihre Ticketinformationen ein.</p> <ul><li><b>Kostenlos</b> – Das Ticket kostet nichts.</li><li><b>Kostenpflichtig</b> – Sie müssen einen Ticketpreis festlegen.</li><li><b>Spende</b> – Teilnehmer können selbst entscheiden, wie viel sie zahlen möchten.</li></ul> <h3 id="03-3">3. Klicken Sie auf &quot;Speichern und weiter&quot;.</h3> <p>Klicken Sie auf &quot;Speichern und weiter&quot;. Hier finden Sie weitere Informationen zur Ticketeinrichtung:</p> <ul><li>eblink{Ticketarten erstellen und bearbeiten=&gt;https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3290}</li></ul> <h2 id="04">Zusätzliche Einstellungen und Veröffentlichung des Events</h2> <h3 id="04-1">1. Richten Sie Ihre Zahlungsoptionen ein.</h3> <p>Prüfen Sie folgende Angaben unter &quot;Zahlungen&quot;:</p> <ul><li><b>Zahlungsoptionen</b> – Wählen Sie Ihr Land und Ihre Währung und legen Sie einen Zahlungsdienst fest.</li><li><b>Auszahlungsmethode</b> – Geben Sie eine Bankverbindung zur Auszahlung Ihrer Einnahmen an.</li><li><b>Rückerstattungsrichtlinie</b> – Legen Sie eine Rückerstattungsrichtlinie für Ihr Event fest. Die Rückerstattungsrichtlinie kann nach der Veröffentlichung des Events nicht mehr geändert werden.</li><li><b>Steuern</b> – Legen Sie Ihre Umsatzsteuer-Einstellungen fest, falls dies in Ihrer Region erforderlich ist.</li></ul> <h3 id="04-2">2. Legen Sie die Bestelloptionen für Teilnehmer fest.</h3> <p>Prüfen Sie folgende Angaben unter &quot;Bestelloptionen&quot;:</p> <ul><li><b>Bestellformular</b> – Legen Sie fest, welche Informationen von Teilnehmern erfasst werden sollen.</li><li><b>Auftragsbestätigung</b> – Schreiben Sie eine benutzerdefinierte Meldung, die auf der Auftragsbestätigungsseite und in der Auftragsbestätigungs-E-Mail angezeigt wird.</li></ul> <h3 id="04-3">3. Veröffentlichen Sie das Event.</h3> <p dir="ltr">Wählen Sie &quot;Event veröffentlichen&quot; (im oberen Seitenbereich) und geben Sie an, ob die Eventseite öffentlich zugänglich oder privat sein soll. Wenn Sie das Event privat schalten, geben Sie an, für wen es sichtbar sein soll:</p> <ul dir="ltr"><li><b>Jeder mit entsprechendem Link</b> – Jede Person, die über die Event-URL (Link) verfügt, kann auf das Event zugreifen.</li><li><b>Nur Personen mit Eventbrite-Einladung</b> – Nutzen Sie die Funktion &quot;E-Mail-Einladungen&quot; auf Eventbrite, um Gäste einzuladen, die sich für das Event registrieren und daran teilnehmen können. Diese Option funktioniert nicht für Einladungen, die außerhalb von Eventbrite oder mit dem Tool eines Drittanbieters wie MailChimp versandt werden.</li><li><b>Nur Personen mit Kennwort</b> – Legen Sie ein Kennwort fest, das Teilnehmer eingeben müssen, um auf das Event zugreifen zu können.</li></ul> <p dir="ltr">Wenn Sie das Event als privates Event markieren, wird Ihnen bei der Veröffentlichung die Option angezeigt, ein Datum festzulegen, an dem es öffentlich zugänglich gemacht wird.Sie können unter folgenden Optionen wählen:</p> <ul dir="ltr"><li><b>Event soll privat bleiben</b> : Wählen Sie diese Option, wenn das Event zu keinem Zeitpunkt öffentlich zugänglich sein soll.</li><li>Geben Sie hingegen im <b>Kalender ein Datum und eine Uhrzeit</b> an, wenn Sie möchten, dass das Event zu diesem Zeitpunkt öffentlich geschaltet werden soll.</li></ul> <p dir="ltr">Sie können die Sichtbarkeitseinstellungen jederzeit ändern. Private Events werden nicht im öffentlichen Eventbrite-Verzeichnis, in Suchmaschinenergebnissen oder auf den Websites unserer Partner veröffentlicht. Wenn Sie das Event allerdings privat schalten, nachdem es bei der Veröffentlichung als &quot;öffentlich&quot; markiert wurde, wird es nicht aus den Suchergebnissen von Drittanbietern (z. B. Google) entfernt, sofern es vom jeweiligen System bereits gelistet wurde.</p> <h3 id="04-4">4. Hier finden Sie weitere Informationen zu zusätzlichen Einstellungen:</h3> <ul dir="ltr"><li><a href="https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=41571" target="_blank">So erhalten Sie Ihr Geld mit der Eventbrite-Zahlungsabwicklung</a></li><li><a href="https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3461" target="_blank">Auszahlung per PayPal</a></li><li><a href="https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=37687" target="_blank">Rückerstattungsrichtlinie festlegen</a></li><li><a href="https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3262" target="_blank">Bestellformular für ein Event einrichten</a></li><li><a href="https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=3231" target="_blank">Benutzerdefinierte Fragen für Teilnehmer erstellen</a></li><li><a href="https://www.eventbrite.de/support/articleredirect?anum=5274" target="_blank">Sichtbarkaitseinstellungen des Events festlegen</a></li></ul>

Haben Sie immer noch Fragen? Kontaktieren Sie uns.